logo colpitt cmyk - 2011.png

Seit 2011 gehört Colpitt, das 1946 gegründete niederländische Unternehmen, zur PLÜMAT-Familie und ergänzt mit seiner Hochfrequenz-Schweiß-Technologie (HF) die Produktpalette für die pharmazeutische Industrie in idealer Weise.

Eingesetzt wird die HF-Schweißtechnologie hauptsächlich in Anwendungen für Blutbeutelsysteme aller gängigen Konfigurationen. Darüber hinaus können Probeentnahmebeutel und "Protected Ports" für Blutbeutelsysteme, CAPD-Spüllösungsbeutel, CAPD-Drainagebeutel, Infusionsbeutel sowie generell alle anderen Beutel aus PVC- oder EVA-Materialien hergestellt werden. In der PLÜMAT-Gruppe ist Colpitt integriert als Technologie- und Servicecenter für die HF-Schweißtechnologie.

Picture-2.jpg

Geschichte & Meilensteine

1946

Gründung von A.J. Versteege

11.png

1946

Entwickklung von Hochfrequenz-Generatoren

10.jpg

1950

Produktion von kleinen HF-Maschinen

9.jpg

1962

Erste Blutbeutelmaschine für das niederländische Rote Kreuz

8.png

1978

Automatische CAPD-Drainagebeutel-Maschine

1981

7.png

Automatische & halbautomatische Blutbeutel-Maschinen

1988

Erste Roboter-Systeme

in den Maschinen

1990

6.jpg

2002

3. Generation von halbautomatischen Blutbeutel-Maschinen

Fokus auf die pharmazeutische Industrie

1995

Laser-Schlauchbedruckung

4.png

2004

Modularisierung von

IV & Blutbeutel-Maschinen

3.png
Picture-2.png

2011

Übernahme durch Plümat

2012

5. Generation HF-Generatoren

2013

3. Generation

Drainagebeutel-Maschinen

2017

5. Generation automatische IV-Beutel-Maschine / BM444-8

2018

BM444.png
DSC03359-Bearbeitet.png

Neues Konzept

Blutbeutel-Maschine - BM 484

2019

DSC06873.png

3. Generation

Solid State Generatoren

2020

Technologie-Center für  Roboter-Systeme

Colpitt Member of PLÜMAT Group
Technologie- und Servicecenter für die HF-Schweißtechnologie

Colpitt B.V.
Rooswijkweg 206
NL-1951 MD Velsen-Noord
Niederlande

Telefon +31 (0)85 4899 240
E-Mail info@colpitt.nl